Kazaviti auf der Insel Thassos in Griechenland

Der Ort Kazaviti, auch “Megalos Prinos” oder “Megalo Kazaviti” genannt,  liegt etwa fünf Kilometer landeinwärts auf der Westseite der Insel Thassos in Griechenland. Neben dem großen Dorf gibt es noch das kleine, wesentlich neuere Dorf Mikro Kazaviti auf der gegenüberliegenden Seite des Tals. Funde von Schlackenreste, Tonscherben, antike Gräber und bauliche Überreste sind Hinweise auf eine frühe Besiedlung des Tals. Die Geschichte geht vermutlich zurück bis in die prähistorische Zeit.

In keinem anderen Dorf auf Thassos sind so viele originale, alte Häuser erhalten geblieben. Der Dorfplatz ist der schönste auf der Insel. Weitläufige landwirtschaftliche Terrassen und viele Weinstampfen zeugen von einer großen Weinbaugeschichte.

Leider wird der Ort nur noch von sehr wenigen Menschen das ganze Jahr über fest bewohnt. Die meisten renovierten Häuser werden als Ferienhaus genutzt und sind überwiegend im Sommer bewohnt. Dadurch verändert sich das Aussehen des Dorfes sehr stark.

Bei dem Waldbrand am 10. September 2016 wurden viele alte Häuser in Kazaviti zerstört. Ein ganzer Dorfteil existiert nur noch als Ruinenlandschaft.

Ferienhäuser zur Miete und Immobilien zum Verkauf

Der Ortsteil Simenitika

Der Ortsteil Simenitika am oberen Dorfrand von Kazaviti in bester Lage. Alle Häuser in diesem Bereich des Dorfes wurden von dem Feuer am 10. September 2016 zerstört und stehen nun als zusammenhängende Gruppe zum Verkauf.

Die große Mühle mit Mühlstein

Die Ruinen der alten Mühlen

Wenig bekannt und schwer zu finden sind die Überreste der Mühlen von Kazaviti. Ein sehr besonderer Ort mit magischer Ausstrahlung.

Kazaviti, Thassos island Greece 1973

Das Dorf im Wandel der Zeit

Kazaviti im Wandel der Zeit. Die Veränderung vom traditionellen Dorf hin zu einem saisonalen Wohnsitz.

Byzantine eagle Kazaviti, Thassos island Greece

Die bunte architektonische Vergangenheit

Viele Häuser in Kazaviti und anderen traditionellen Dörfern auf Thassos waren früher Blau und Rot gestrichen. Auch das Innere der Häuser war teilweise in diesen Farben gehalten. Davon ist aber nicht mehr viel sichtbar. Fotos sind meist die einzig verbliebenen Zeugnisse.

Antique relief

Antike Geschichte ohne Erwähnung

Das Tal von Kazaviti weist viele Stellen früher Besiedlung auf. Wie ein Band ziehen sich die antiken Städten durch das Tal. Eine kurze Lagebestimmung der Orte mit GPS-Daten.

Kazaviti Restaurant

Der Klassiker auf der Platia, dem Dorfplatz.
Tel.: +30 697 205 3342
Öffnungszeiten: Mai bis 10. Oktober von 10 Uhr bis Mitternacht.

O Vasilis Restaurant

Traditionell griechisches Restaurant am Ortseingang von Kazaviti.
Tel.: +30 2593 072016
Öffnungszeiten: 12 Uhr bis 16:30 Uhr und 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr